Langhe Arneis, Montebertotto DOC

Castello di Neive

Region: Piemont / Italien
Jahrgang: 2018
Kategorie: Weisswein
Alkohol: 12.5 – 13.0 % vol.
Flaschengrösse: 75cl   (150 cl)
Traube: Arneis 100%
Ausbau: Stahltank

CHF 20.50 inkl. MwSt.

Wunschzettel Wunschzettel Wunschzettel
SKUI010713.075 Categories, , ,
Schliessen
Zusätzliche Information
Produzent

Castello di Neive

Region

Piemonte (Italien)

Jahrgang

Weintyp

Weisswein

Degustation:
Wein von strohgelber Farbe, mit leicht grünlichen Reflexen. Zartes Bouquet von weißen Blüten, Kamille, Apfel, Pfir­sich und Haselnuss, sowie leichten Noten von Zitrusfrüchten. Im Gaumen frisch, aromatisch, von guter Persistenz, im Abgang lang mit leichter Mandelnote.

Passend zu: leichten Vorspeisen und Fischgerichten, idealer Apero Wein

Serviertemperatur: 12 – 14 °C
Lagerfähigkeit: der Wein weist während den ersten 2 – 3 Jahren die charakteristische Fruchtigkeit der eingesetzten Traube auf, danach entwickeln sich komplexere Sekundäraromen, die nie langweilig sind.
Jährliche Produktion: 30’000 Flaschen

Weinberg / Reben:
Name: Montebertotto, Messoirano
Grösse: 2.77 Ha
Ausrichtung: Süd, Süd – Ost
Bodenbeschaffenheit: Kalkmergel
Traubenlese: Ende August, manuell in kleine, feste Kisten
Produktion/Hektare: 11 T/Ha
Alter der Reben: 30 Jahre / Haltungssystem: Guyot

Fermentation / Ausbau:
Im Edelstahltank unter Einsatz von selektionierten Hefen
Mazerationsdauer: einige Stunden vor der Fermentation unter einer Schutzatmosphäre von Trockeneis
Fermentationstemperatur: 20°C
Fermentationsdauer: 20 Tage
Malolaktische Gärung: keine
Ausbau: Stahltank

Technische Daten:
Restzucker: 4 g/l
Säure Total: 5.5 – 5.8 g/l
pH-Wert: 3.4 – 3.5