Moscato d’Asti DOCG

Castello di Neive

Region: Piemont / Italien
Jahrgang: 2018
Kategorie: Süsswein / Dessertwein
Alkohol: 5 % vol.
Flaschengrösse: 75 cl
Traube: Moscato 100%
Ausbau: Flasche

CHF 17.50 inkl. MwSt.

Wunschzettel Wunschzettel Wunschzettel
SKUI010812.075 Categories, , ,
Schliessen
Zusätzliche Information
Produzent

Castello di Neive

Region

Piemonte (Italien)

Jahrgang

Weintyp

Dessertwein

Degustation:
Intensives stroh- bis goldgelb, grüne Reflexe und eine schöne Perlage. Charakteristisches, intensives und langanhaltendes, aromatisches, duftiges Bouquet, Pfirsich, Aprikose, weisse Blüten und etwas Salbei. Im Gaumen süss, aromatisch, lebhaft. Kalt getrunken sehr erfrischend.

Passend zu: Trockengebäck und Süssspeisen, wie Piemonteser Haselnusstorte mit Zabajone, Panettone usw.. Idealer Sommerwein.

Serviertemperatur: 8 – 12°C
Lagerfähigkeit: 2 Jahre, wenn richtig gelagert
Jährliche Produktion: 10’000 Flaschen

Weinberg / Reben:
Name: Gallina und Marcorino
Grösse: 1.06 Ha
Ausrichtung: Ost, Süd-Westen
Bodenbeschaffenheit: Kalkmergel
Traubenlese: Ende August, manuell in kleine, feste Kisten
Produktion/Hektare: 9 T/Ha
Alter der Reben: 5 – 25 Jahre
Haltungssystem: Guyot

Fermentation:
Im Drucktank aus Edelstahl, unter Einsatz von selektionierten Hefen
Mazerationsdauer: einige Stunden vor der Fermentation unter einer Schutzatmosphäre von Trockeneis
Fermentationstemperatur: 18°C
Fermentationsdauer: 10 Tage

Technische Daten:
Restzucker: 130 g/l
Säure Total: 5.3 – 5.4 g/l
pH-Wert: 3.05 – 3.1